0%
LGBT Dating Apps
Affiliate-Offenlegung

10 besten LGBT Dating Apps in März 2024

Es gibt viele Dating-Sites und Apps im Netz. Sie alle richteten sich an ein bestimmtes Publikum. Wenn Sie einer der Vertreter der LGBT-Community auf der Suche nach Beziehungen sind, sind LGBT-Dating-Apps das, was Sie wahrscheinlich ausprobieren müssen.

Badoo, Tinder und andere beliebte Dating-Apps bieten Millionen von Optionen für potenzielle Freunde und Partner. Aber es gibt ein Problem: Das Hauptpublikum solcher Plattformen sind heterosexuelle Männer und Mädchen. Sie können jederzeit in den Einstellungen und Ihrem Profil angeben, dass Sie z.B. eine Person Ihres Geschlechts suchen. Aber die Stichprobe wird ziemlich spärlich sein. Was ist in diesem Fall zu tun? Sie können die Dienste von spezialisierten Websites und Apps nutzen, die sich an die LGBT-Community richten. Nicht alle Dating-Portale sind zuverlässig. Um ein glaubwürdiges Portal zu wählen, sollten Sie sich an folgende Regeln halten:

  • Studieren Sie immer die Bewertungen echter Benutzer, bevor Sie sich auf dem Portal registrieren. Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung vom Portal und verstehen, ob es sich lohnt, es zu nutzen.
  • Wählen Sie die Portale mit einer riesigen Abonnentendatenbank. Auf diese Weise erhalten Sie viele potenzielle Partner zur Auswahl.
  • Finden Sie heraus, welche Sicherheitsmaßnahmen das Portal bietet: Datenverschlüsselung, Verifizierung, Blockierungsoption, reaktionsschneller Kundenservice usw.
  • Es wird nicht empfohlen, kostenlose LGBT-Dating-Apps zu verwenden. Die meisten von ihnen enthalten gefälschte Profile und sind unsicher in der Anwendung. Es ist besser, sich auf Portalen zu registrieren, die sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Abonnements anbieten. Sie bieten sichere Dienste, enthalten viele Profile und bieten aufregende Dating-Funktionen.

Um ein Dating-Portal nutzen zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren. In der Regel ist ein Anmeldeverfahren einfach und schnell. Sie müssen ein Registrierungsformular auf der offiziellen Website eines ausgewählten Dating-Portals finden und ausfüllen. Sie müssen Ihren Namen, Ihr Alter, Ihr Land, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort usw. angeben. Danach müssen Sie Ihr Profil erstellen und mehrere Profilbilder hinzufügen. Es ist ratsam, ein detailliertes Profil zu erstellen. Auf diese Weise erhalten Sie die am besten geeigneten Partner. Schöne Profilfotos werden dazu beitragen, mehr Nutzer dazu zu bringen, Ihr Profil zu besuchen, und erhöhen so Ihre Chancen, in kürzester Zeit einen perfekten Partner zu finden. Einige Dating-Portale führen eine Überprüfung neuer Abonnenten durch. Die Verifizierung ist eine der Möglichkeiten, die Anzahl der gefälschten Profile auf dem Portal zu reduzieren. Dennoch können einige gefälschte Konten erkannt werden. Sie müssen sich also an einfache Sicherheitsregeln halten, um nicht Opfer eines Betrügers zu werden, da Betrüger oft gefälschte Konten erstellen, um finanzielle Vorteile von anderen Benutzern zu erzielen. Wenn jemand auf dem Portal versucht, Ihre persönlichen Daten zu erhalten oder um Geld bittet, melden Sie dies der Verwaltung der Website.

Sobald der Registrierungsvorgang abgeschlossen ist, können Sie mit Hilfe der Suchfilter des Dating-Portals mit der Suche nach Ihrem idealen Partner beginnen. Sobald ein potenzieller Partner gefunden ist, wenden Sie eine der Kommunikationsmethoden der Website an, um einen Dialog zu beginnen.

Denken Sie daran, dass Sie sich nicht auf Dating-Portalen registrieren können, wenn Sie jünger als 18 Jahre sind.

Liste der 10 besten LGBT-Dating-Apps

Die folgende Liste enthält die besten LGBT-Dating-Apps, die im Internet verfügbar sind:

  1. Gut für Schwule, die nach allen Arten von Beziehungen suchen Grindr
  2. Gut für alle Vertreter der LGBT-Community Taimi
  3. Gut für Lesben auf der Suche nach Beziehungen Wunder
  4. Gut, um einen idealen Partner zu finden Feeld
  5. Gut, um Schwule und bisexuelle Männer zu finden Banane
  6. Gut für das Treffen von Schwulen und Bisexuellen, um Beziehungen zu beginnen Hornet
  7. Gut für Vertreter der LGBT-Community, um Gleichgesinnte zu treffen Scruff
  8. Gut, um Partner zu finden und Freunde zu finden LGBTQutie
  9. Gut für lesbische Frauen Scissr
  10. Gut für die Suche nach Lesben, die Beziehungen suchen Her

Alle diese Portale sind glaubwürdig und sicher. Sie haben viele Abonnenten, bieten sichere Dienste und haben viele Dating-Funktionen. Vergessen Sie nicht, dass der Benutzer volljährig sein muss, um die Dienste von Dating-Apps und -Websites nutzen zu können (18 Jahre und älter).

Grindr (iOS, Android)

Grindr

Grindr und Tinder funktionieren absolut identisch: Dem Abonnenten werden Profile von Personen angeboten, die in der Nähe wohnen; Sie können nach links und rechts gewischt werden – Abneigung und Like, entsprechend. Wenn Sie sich beide mögen, wird ein Chat eröffnet. Warum sollten Sie auf diese spezielle Anwendung achten? Das Hauptmerkmal von Grindr sind „Stämme“. Dies sind Gemeinschaften von Menschen mit ähnlichen Interessen: Der Benutzer kann den Stamm sowohl durch externe Daten, zum Beispiel „Bär“, als auch durch Hobbys, zum Beispiel „Geek“, angeben. So können Sie die Suche nach Ihren eigenen Vorlieben einstellen.

Darüber hinaus hat Grindr ein kostenpflichtiges Abonnement namens Grindr Xtra. Zu den zusätzlichen Funktionen gehört die Möglichkeit, Personen zu sehen, die Sie mochten und nach rechts zu wischen und Super-Likes zu verwenden (auf diese Weise werden Sie definitiv von der Person Ihres Interesses bemerkt).

Vorteile:

  • Einfache und schnelle Registrierung
  • Suchoptionen
  • Blockierungsoption
  • Viele Abonnenten
  • Praktische Schnittstelle

Nachteile:

  • Gefälschte Profile
  • Live-Chat ist nur für Premium-Abonnenten verfügbar

Preis:

Xtra

  • $13.00 pro Monat
  • $ 28.20 pro drei Monate ($ 9.40 pro Monat)
  • $ 62.40 pro zwölf Monate ($ 5.20 pro Monat)

Unbegrenzt

  • $41.11 pro Monat
  • $ 61.17 pro drei Monate ($ 20.39 pro Monat)
  • $ 176.46 pro zwölf Monate ($ 14.71 pro Monat)
Grindr
9
/10
Grindr
GUT FÜR Schwule, Bi und Trans
UNTERSTÜTZUNGSPREIS 4.5 of 5
ERFOLGSRATE 4.7 of 5

Taimi (iOS, Android)

Taimi

Zunächst richtete sich diese internationale Social-Networking-Site nur an Männer. Aber jetzt hat sich die Position der App geändert, und sie steht allen Anhängern der LGBT-Community zur Verfügung. Taimi bietet eine sehr hilfreiche Option, die nicht in allen LGBT-Jugend-Dating-Apps implementiert ist – Videoanrufe. Dank ihnen müssen Sie Ihre Kontaktdaten nicht in Messenger angeben, um mit einer neuen Person zu kommunizieren. Dies geschieht, um die Mitglieder zu schützen. Und die Besitzer von Taimi kümmern sich sehr darum. Um sich beispielsweise bei der App anzumelden, müssen Sie die zweistufige Verifizierung bestehen – damit niemand in Ihre Privatsphäre eingreift.

Vorteile:

  • Tipps für LGBT-Mitglieder
  • Viele coole Features
  • Günstiges Premium-Abonnement
  • Eine Woche kostenlose Testversion
  • Praktische Schnittstelle

Nachteile:

  • Keine Desktop-Version
  • Manchmal stört die App

Preis:

  • 41,99 USD pro Monat
  • $ 71.99 pro zwölf Monate ($ 6.00 pro Monat)

Wonder (iOS, Android)

Wunder

Die App ist für lesbische und bisexuelle Mädchen. Es gibt drei Möglichkeiten, neue Leute auf Wonder zu finden. Zuerst müssen Sie Profile anderer Benutzer mögen. Alles ist Standard: Ein privater Chat öffnet sich, wenn gegenseitige Sympathie besteht. Zweitens können Sie eine Dating-Ankündigung erstellen. Jeder kann es beantworten, und dann hängt alles von Ihren Vereinbarungen ab. Und drittens, finden Sie Freunde in gemeinsamen Chats nach Interessen.

Die App hat auch eine kostenpflichtige Version namens W Power. Besitzer eines Premium-Kontos können absolut alle Mädchen auch ohne Übereinstimmungen anschreiben, Profile von Benutzern anzeigen, die sie mochten, nach speziellen Kriterien nach einem Gesprächspartner suchen.

Vorteile:

Einfache Registrierung

  • Nettes Design
  • Live-Chat
  • Einfache Navigation
  • Coole Funktionen

Nachteile:

  • Gefälschte Profile
  • Keine Überprüfung

Preis:

  • $16.49 pro Monat

Feeld (iOS, Android)

Feeld

Das Hauptziel der Anwendung ist es, den idealen Sexualpartner zu treffen. Dies geschieht durch Tags, die die Präferenzen einer Person anzeigen. Dank Felt können Sie sowohl dauerhafte Beziehungen als auch Freunde finden. Warum steht diese App auf der Liste der LGBT-freundlichen Dating-Apps? Es ist alles wegen des Selbstausdruckssystems. Der Abonnent erhält die Freiheit der Selbstdarstellung und ist nicht auf zwei Geschlechter und drei Möglichkeiten beschränkt, Ihre sexuellen Vorlieben auszudrücken. Sie können auch über die Sucheinstellungen angeben, welche Präferenzen Sie haben.

Gelebte Arbeitsprinzipien sind Standard – Profile erstellen. Sie müssen jedoch keinen mögen und nicht mögen, um den nächsten zu sehen. Hier werden die Profile der Benutzer als Galerie angezeigt, so dass Sie das Profil immer finden können, um es genauer zu überprüfen.

Es gibt auch super Likes auf dem Feeld-Portal (Pings). Ihre Anzahl ist begrenzt – nur zwei. Wenn Sie mehr wollen, erwerben Sie ein Premium-Abonnement. Die Premium-Mitgliedschaft ermöglicht es Ihnen auch, die Benutzer zu sehen, die Sie gemocht haben.

Vorteile:

  • Einfache Registrierung
  • Strikte Überprüfung
  • Viele Funktionen
  • Einfache Navigation
  • Praktische Schnittstelle

Nachteile:

  • Keine Desktop-Version
  • Eingeschränktes Teilen von Fotos

Preis:

  • 11,99 USD pro Monat
  • $ 23.99 pro drei Monate ($ 8.00 pro Monat)
Feeld
7.6
/10
Feeld
GUT FÜR aufgeschlossene Menschen
UNTERSTÜTZUNGSPREIS 4.5 of 5
ERFOLGSRATE 4.4 of 5

Banana (iOS, Android)

Banane

Die App ist wie Grindr für schwule und bisexuelle Männer konzipiert. Sein Hauptmerkmal ist das Fehlen von Profilen, Likes und Chats. Banana arbeitet nach dem Prinzip von Chatroulette. Der Gesprächspartner wird zufällig ausgewählt. Es kann sich sogar herausstellen, dass sich der Mann auf der anderen Seite des Telefons auf einem anderen Kontinent befindet.

Vorteile:

  • Viele Benutzer
  • Nettes Design
  • Praktische Schnittstelle
  • Anwender aus allen Teilen der Welt
  • Sichere Dienste

Nachteile:

  • Verfügbarkeit von Exhibitionisten
  • Keine Desktop-Version

Preis:

  • Kostenlos zu benutzen

Hornet (iOS, Android)

Hornet

Hornet ist eine App für Schwule und Bisexuelle. Es bietet viele Möglichkeiten, einen potenziellen Partner zu treffen, erstens über Profile, zweitens über einen Live-Feed. Jeder Abonnent kann Nachrichten auf dem gemeinsamen Feed platzieren: seine Bilder, Memes, Angebote für ein Date. Die Einträge haben Kommentare geöffnet, und Sie können dort mit neuen Leuten kommunizieren. Darüber hinaus können Sie eine Person Ihres Interesses abonnieren, einfach ein Like auf Twitter beantragen, und dann werden alle seine Nachrichten für Sie verfügbar sein.

Hornet hat ein kostenpflichtiges Abonnement, das spezielle Optionen freischaltet. Zum Beispiel können Sie mit Menschen aus anderen Städten und Staaten kommunizieren – innerhalb der kostenlosen Version werden Sie nur mit den Männern empfohlen, die in der Nähe wohnen. Kostenpflichtiges Abonnement deaktiviert auch die integrierte Werbung.

Vorteile:

  • Viele Abonnenten
  • Viele kostenlose Funktionen
  • Zugang zu Artikeln und Nachrichten
  • Einfache Registrierung
  • Reaktionsschnelle Kundenbetreuung

Nachteile:

  • Viele Anzeigen
  • Gefälschte Konten

Preis:

  • 14,99 USD pro Monat
  • $ 29.97 pro drei Monate ($ 9.99 pro Monat)
  • $ 44.88 pro zwölf Monate ($ 3.74 pro Monat)
Hornet
9.3
/10
Hornet
GUT FÜR schwule Partner finden
UNTERSTÜTZUNGSPREIS 4.5 of 5
ERFOLGSRATE 4.6 of 5

Scruff

Scruff

Scruff ermöglicht es Ihnen, Millionen von Profilen von Personen in der Nähe und aus der ganzen Welt anzuzeigen. Die Entwickler von Scruff haben viele Schritte unternommen, um die App für alle Mitglieder der LGBT-Community inklusiver zu machen. Die erste besteht darin, es der Transgender-Community zu ermöglichen, die Anforderung der ethnischen Zugehörigkeit bei der Erstellung eines Profils zu entfernen. Scruff ist eine kostenlose App, aber wenn Sie Zugriff auf erweiterte Suchfunktionen, benutzerdefinierte Videos und Nachrichtengeschichten benötigen, müssen Sie ein Premium-Abonnement erwerben.

Vorteile:

  • Coole Funktionen
  • Nützliche Blogs und Foren
  • Matchmaking-Algorithmus
  • Nettes Design
  • Eine riesige Datenbank von Benutzern

Nachteile:

  • Viele Anzeigen
  • Unvollständige Profile

Preis:

  • 14,99 USD pro Monat
  • $ 39.99 pro drei Monate ($ 13.33 pro Monat)
  • $ 119.99 pro zwölf Monate ($ 10.00 pro Monat)
Scruff
9.3
/10
Scruff
GUT FÜR schwule Menschen
UNTERSTÜTZUNGSPREIS 4.5 of 5
ERFOLGSRATE 4.7 of 5

LGBTQutie (Android, iOS)

LGBTQutie

Wenn Sie nach etwas Sinnvollerem als nur Sex suchen, ist LGBTQutie eine großartige Option. LGBTQutie ist ein ziemlich neues Portal, das geschaffen wurde, um sinnvolle Beziehungen aufzubauen. Von Dating bis hin zu Freundschaft hilft Ihnen diese App, sich mit einer integrativen Gemeinschaft mit ähnlichen Interessen zu verbinden. Personen können sich kostenlos anmelden, obwohl Sie eine Premium-Mitgliedschaft verwenden können, die Ihnen Zugriff auf Funktionen wie Video-Chat, die Möglichkeit zu sehen, wer Ihr Profil angesehen hat, erweiterte Suchoptionen und die Möglichkeit, Instant Messaging zu initiieren.

Vorteile:

  • Viele Funktionen
  • Kostenlose und einfache Registrierung
  • Nettes Design
  • Benutzerfreundliches Bedienfeld
  • Sichere Dienste

Nachteile:

  • Gefälschte Konten
  • Einige Funktionen erfordern eine Zahlung

Preis:

  • $6.99 pro Monat
  • $ 14.99 pro sechs Monate
  • $17.99 pro sechs Monate

Schere (iOS, Android)

Scissr

Scissr ist eine weitere neue App für Vertreter der LGBT-Community. Dies ist eine großartige Dating-App für Frauen. Zusätzlich zu den Standardfunktionen verspricht es auch, Frauen einen sicheren Raum zu bieten, um Liebe, Freundschaft und eine Gemeinschaft zu finden. Während eine Reihe von lesbischen Dating-Apps ein großes Problem mit gefälschten Profilen haben, leistet Scissr großartige Arbeit, um sie abzuschneiden. Sie wissen also, mit wem Sie tatsächlich sprechen.

Vorteile:

  • Einfache Registrierung
  • Geeignet für die Suche nach allen Arten von Beziehungen
  • Gute Funktionen
  • Benutzerfreundliches Bedienfeld
  • Einfache Navigation

Nachteile:

  • Keine Desktop-Version
  • Ein Nutzer muss das Facebook-Konto verknüpfen, um sich zu registrieren

Preis:

  • Kostenlos zu benutzen

Her (iOS, Android)

Her

HER ist mit über fünf Millionen Nutzern eine der beliebtesten Apps für lesbische Frauen. Seine Grundfunktionalität basiert auf der bewährten „Swipe-Right“ -Formel anderer beliebter Apps, zielt aber auch darauf ab, ein breiteres soziales und Community-Netzwerk zu schaffen. So deckt es LGBTQ + -Nachrichten ab und teilt Details zu relevanten Veranstaltungen in Ihrer Nähe und veranstaltet regelmäßig Partys in 15 Städten auf der ganzen Welt, darunter London, Los Angeles und New York. Es enthält auch eine Gruppenchat-Funktion für diejenigen, die mehr als nur Dating wollen. Glücklicherweise können die grundlegenden Funktionen kostenlos genutzt werden, obwohl erweiterte Funktionen (wie die Möglichkeit, zu sehen, wer jetzt online ist) ein Abonnement für HER Premium erfordern.

Vorteile:

  • Viele coole Features
  • Intuitive Schnittstelle
  • Nettes Design
  • Viele kostenlose Funktionen
  • Sichere Dienste

Nachteile:

  • Keine Desktop-Version
  • Keine manuelle Suche

Preis:

  • 14,99 USD pro Monat
  • $ 59.99 pro sechs Monate ($ 10.00 pro Monat)
  • $ 89.99 pro zwölf Monate ($ 7.50 pro Monat)
The HER
8.3
/10
The HER
GUT FÜR Lesben und LGBT-Community
UNTERSTÜTZUNGSPREIS 4.7 of 5
ERFOLGSRATE 4.6 of 5

Fazit

Eine der besten Möglichkeiten für Menschen aus der LGBT-Community, Partner zu finden, ist die Registrierung auf Dating-Sites und Apps. Es gibt viele verschiedene Portale im Netz. Alle richten sich an ein bestimmtes Publikum. Zum Beispiel gibt es LGBT-Teen-Dating-Apps und -Websites, Portale für reife Vertreter der LGBT-Community usw. Bevor Sie sich auf einem Dating-Portal registrieren, müssen Sie Ihren Dating-Zweck bestimmen und welches Portal für Sie am besten geeignet ist. Nicht alle Dating-Webressourcen sind glaubwürdig. Um ein vertrauenswürdiges Portal auszuwählen, sollten Sie sich an die folgenden Regeln halten: Studieren Sie die Bewertungen echter Benutzer, finden Sie heraus, welche Sicherheitsmaßnahmen das Portal bietet, Anzahl der Benutzer hat es usw. Sobald ein geeignetes Portal ausgewählt ist, starten Sie ein Registrierungsverfahren. Sie müssen Ihre persönlichen Daten in die Felder des Registrierungsformulars eingeben, eine Profilseite erstellen und mehrere attraktive Fotos hinzufügen. Denken Sie daran, dass die Registrierung auf Dating-Portalen nur für Benutzer mit Volljährigkeit ab 18 Jahren zulässig ist. Einige Portale führen ein Verifizierungsverfahren durch, um die Anzahl gefälschter Profile zu verringern. Einige gefälschte Konten können jedoch immer noch erkannt werden. Oft registrieren Betrüger gefälschte Konten, um persönliche Vorteile zu erzielen. Sie müssen sich also immer an die Sicherheitsregeln halten, wenn Sie mit Fremden aus dem Dating-Portal kommunizieren. Geben Sie Ihre persönlichen Daten niemals an andere Benutzer weiter. Wenn jemand auf dem Portal verdächtig erscheint, melden Sie einen verdächtigen Benutzer der Portalverwaltung.

Wenn Sie nicht wissen, welches Dating-Portal Sie wählen sollen, studieren Sie die Liste der oben genannten LGBT-Apps. Alle Portale aus der Liste sind glaubwürdig und sicher. Sie bieten coole Funktionen und haben viele Abonnenten. Es wird empfohlen, mehrere Portale auszuprobieren, um zu entscheiden, welche Plattform für Sie am besten geeignet ist.

Insgesamt sind Dating-Apps für Menschen aus der LGBT-Community eine großartige Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, Freunde zu finden und Ihre Liebe zu finden. Außerdem werden Apps immer beliebter. Sie sind bequemer als Websites, da Sie eine Person von jedem Ort aus kontaktieren können. Außerdem können die meisten Apps kostenlos heruntergeladen und einfach installiert werden. Die meisten Funktionen sind sowohl auf der Desktop-Version als auch in der App identisch. Die Hauptsache ist, die Stabilität Ihrer Internetverbindung zu überprüfen, bevor Sie die LGBT-App verwenden.

Häufig gestellte Fragen

Der folgende Abschnitt enthält die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Studieren Sie es, um eine Antwort auf die Frage Ihres Interesses zu finden.

💥Wo kann man nach den LGBT-Vertretern suchen?

Der beste Weg, Schwule und Lesben zu finden, ist, sich auf einer der LGBT-Dating-Sites oder Apps zu registrieren. Es gibt viele davon im Internet. Alle richten sich an ein bestimmtes Publikum. Zum Beispiel gibt es Dating-Apps für LGBT-Jugendliche, für reife LGBT-Vertreter usw. Bestimmen Sie Ihren Dating-Zweck, um das richtige Portal auszuwählen. Halten Sie sich bei der Auswahl einer Dating-Website oder einer App an die Grundregeln: Studieren Sie die Bewertungen der Benutzer, informieren Sie sich über die Anzahl der Benutzer, eine Reihe von Dating-Funktionen usw.

❤️Sind LGBT-Apps und -Websites legitim?

Die meisten Dating-Portale für Vertreter der LGBT-Community sind legitim. Sie stellen ihren Kunden Kontaktdaten zur Verfügung, haben Kundenbetreuungsdienste und bieten Sicherheitsmaßnahmen. Es ist ratsam, die Bewertungen echter Benutzer zu lesen, um sicherzustellen, dass das Portal glaubwürdig und sicher ist.

💓 Wie benutzt man die LGBT-Dating-Sites und Apps?

Es ist einfach, Dating-Sites und Apps für die LGBT-Community zu verwenden. Zunächst müssen Sie sich registrieren, indem Sie die Felder des Registrierungsformulars ausfüllen. Erstellen Sie anschließend eine Profilseite und fügen Sie mehrere attraktive Bilder hinzu. Danach beginnen Sie mit der Suche nach Ihrem idealen Partner, indem Sie einen der vom Portal bereitgestellten Suchfilter verwenden. Der nächste Schritt besteht darin, eine geeignete Kommunikationsoption auszuwählen, um mit einer Person zu kommunizieren, die Sie mögen. Denken Sie daran, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sein müssen, um sich auf Dating-Portalen registrieren zu können.

🆓Ist es möglich, LGBT-Seiten und -Apps kostenlos zu nutzen?

Es gibt kostenlose Dating-Apps und Websites für die Vertreter der LGBT-Community. Allerdings sind nicht alle glaubwürdig und sicher. Die meisten von ihnen haben viele gefälschte Profile, die von Betrügern erstellt wurden. Deshalb ist es besser, die Portale zu wählen, die sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Abonnements anbieten. Die kostenlose Mitgliedschaft ist eine großartige Möglichkeit, um zu testen, wie das Portal funktioniert. Der Funktionsumfang innerhalb einer kostenlosen Mitgliedschaft ist jedoch in der Regel spärlich. Das kostenpflichtige Abonnement ermöglicht die Nutzung aller Funktionen des Dating-Portals. Die Preise für Premiumdienste sind unterschiedlich. Deshalb ist es ratsam, mehrere Portale zu vergleichen, um die für Sie am besten geeignete Plattform auszuwählen.

🔥Was sind die besten LGBT-Dating-Apps und -Websites?

Das Internet bietet viele Dating-Sites und Apps. Es hängt alles von Ihren persönlichen Vorlieben und Dating-Zwecken ab, welches Portal Sie wählen. Einige der besten Dating-Apps für die LGBT-Community sind Grindr, Her, Hornet, Scruff und andere.